Neuschönau

Juni 2012 - Nationalparkgemeinde Neuschönau

30 Jahre Hans Eisenmann Haus

Hans Eisenmann Haus Neuschönau Nationalparkzentrum Lusen

Das Informationszentrum Hans-Eisenmann-Haus feiert runden Geburtstag

AKTUELL: Das detaillierte Programm könnt ihr euch hier downloaden: 30 Jahre Hans Eisenmann Haus - Programm

Das erste Informationszentrum eines deutschen Nationalparks, das Hans-Eisenmann-Haus im Nationalparkzentrum Lusen bei Neuschönau, feiert seinen 30. Geburtstag. Herrlich eingebettet in die Landschaft des Nationalpark Bayerischer Wald, umgeben vom Baumwipfelpfad, Tierfreigelände sowie dem Pflanzen- und Gesteinsfreigelände ist das HEH Anlaufstelle für Gäste, die Infos rund um den ersten Nationalpark in Deutschland suchen.

Am Samstag/ Sonntag, 07./08. Juli feiert das Hans-Eisenmann-Haus seinen 30. Geburtstag. Es soll ein gemütliches, entspanntes Fest werden, das an den beiden Tagen jeweils um 10.00 Uhr beginnt, und bis 18.00 Uhr dauert. Für die musikalische Umrahmung des Festes sorgen u.a. die Blechlawine aus Bayerisch Eisenstein, Tom & Basti aus Mauth, die Akustik & Blues Company aus Hauzenberg und die Blaskapelle Neuschönau.

Es gibt Filmvorführungen (Best of NaturVision), Führungen mit Nationalparkmitarbeitern, und viele Partner des Nationalparks werden sich neben Kunsthandwerkern aus der Region präsentieren.

Speziell für Kinder wird es eine ausgeklügelte Hausrally durch das Hans-Eisenmann-Haus geben, und der Kinderbuchautor Andreas Dietz liest aus dem Buch "Grötti und der Zauberwald".

Auch für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt.

Alle Gäste und Bürger sind zum 30-jährigen Jubiläum des HEH herzlich eingeladen!

Weiterlesen

Die Million ist voll!

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald, Nationalpark, Neuschönau

Der 1.000.000te Besucher auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Gestern, am 11.06.2012, gegen 15.30 Uhr war es soweit: Es konnte tatsächlich der millionste Besucher auf dem Baumwipfelpfad Bayerischer Wald in Neuschönau begrüßt werden.

Familie Brunhilde und Theodor Schulte aus Leverkusen war sichtlich überrascht, als sie gleich nach Betreten des Baumwipfelpfades u.a. von Landrat Ludwig Lankl, Vorstand der Erlebnis Akademie Bernd Bayerköhler, Neuschönaus Bürgermeister Heinz Wolf und Nationalpark-Chef Dr. Franz Leibl begrüßt in Empfang genommen wurde.

Familie Schulte verbringt gerade - bereits zum wiederholten Male - ihren Urlaub im Bayerischen Wald, und dieser Ausflug zum Baumwipfelpfad hat sich für sie richtig gelohnt: Neben den zahlreichen Glückwünschen gab es von der Erlebnis Akadmie einen Gutschein für ein Wellness-Wochenende, einen Geschenkkorb sowie einen Blumenstrauss.

Neuschönaus Bürgermeister Heinz Wolf überreichte einen Rucksack, gefüllt mit Lusenwasserl und Wanderführer.

Die Freude war den Schultes deutlich anzumerken, und sie betonten, wie sehr es ihnen in der Region Nationalpark Bayerischer Wald gefällt.

Auch an dieser Stelle unsere herzlichsten Glückwünsche: zum einen an Familie Schulte, aber auch an den Baumwipfelpfad für dieses tolle Jubiläum!

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald, Nationalpark, Neuschönau

Damit ist natürlich auch unser Tippspiel auf unserer Facebook-Seite (www.facebook.com/neuschoenau)  rund um den 1.000.000ten Besucher zu Ende gegangen.

Wir haben zwei richtige Tipps - die Gewinner werden in den nächsten Tagen benachrichtigt. Auch dazu herzlichen Glückwunsch! ;-)

Weiterlesen

Wann kommt der 1.000.000te Besucher?

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald Neuschönau

Der Baumwipfelpfad Bayerischer Wald in Neuschönau hat sich seit seiner Eröffnung im September 2009 zu einem Besuchermagneten entwickelt, und begeistert die Besucher aus Nah und Fern. Von manchen wird er auch schon als das neue Wahrzeichen des Bayerischen Waldes bezeichnet.

Nun wird gemunkelt, dass im Juni 2012 bereits der 1.000.000te Besucher (!) auf dem Pfad erwartet wird.

Das ganze möchten wir mit einem kleinen Tippspiel verbinden.

Was meint ihr? An welchem Tag kann der Millionste Besucher begrüßt werden?

Tippt einfach mit auf unserer Facebook-Seite, und schon nehmt ihr an unserem Gewinnspiel teil.

Zu gewinnen gibt es 1 Familienkarte für den Baumwipfelpfad Bayerischer Wald, sowie 2 Citybags "Neuschönau".

(Gewertet werden alle Tipps, die bis zum Tag vor dem Datum eingehen, an dem der Millionste Besucher begrüßt werden kann. Bei mehreren richtigen Tipps entscheidet dann das Los.)

 

Weiterlesen
 
 
1
Zum Seitenanfang