Neuschönau

Sommerurlaub - Nationalparkgemeinde Neuschönau

"Unsere kleine Farm" - Kinderbärchenfest in Neuschönau am 03. August 2014

Beim diesjährigen Kinderbärchenfest in Neuschönau dreht sich alles um "Unsere kleine Farm" - die großen und natürlich vor allem die kleinen Besucher erwarten lustige Spiele und Aktionen rund um das Thema Bauernhof.

Das Bärchenfest findet statt am 03. August 2014, um 11 Uhr wird es wie gewohnt mit einem Standkonzert eröffnet. Ab dann können sich bis 17 Uhr die Kinder rund um den Landschaftsweiher richtig austoben.

Beim Sackhüpfen, Tretbulldogwettrennen, Pfeilbogenschießen oder beim Hufeisenzielwurf sind etwas Kraft und Geschicklichkeit gefragt. Lustig wird bestimmt auch der Kuhmelk-Wettbewerb und das Schubkarren-Geschicklichkeitsrennen.

Die mutigen Kids können sich an der Kletterwand der Erlebnisakademie versuchen. Zwischendurch kann es auch etwas ruhiger werden beim Basteln, Stoffe bemalen, Pony reiten oder beim Kinderschminken.

Fehlen dürfen natürlich auch nicht er Bärchenexpress oder die Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto.

Um 12.30 Uhr, 14.30 und 16.30 Uhr gibt es eine ganz besondere Darbietung: Der Hund "Zappa" wird euch vorführen, wie ein richtiger Hirtenhund arbeitet, und was er auf einer Farm für Aufgaben hat.

Weitere Informationen findet ihr in unserem Flyer, den ihr euch hier downloaden könnt: Flyer Bärchenfest 2014

Der Eintritt zum Bärchenfest ist frei, und es findet bei jeder Witterung statt.

Weiterlesen

Badespass in und um Neuschönau

Baden Neuschönau Nationalpark Bayerischer Wald

Temperaturen um die 30 Grad herrschen gerade in der Nationalparkregion Bayerischer Wald und in Neuschönau. Da seit ihr sicher auf der Suche nach einer richtigen Abkühlung?

Zum Beispiel könnt ihr euch diese in unserem Naturbadeweiher direkt in Neuschönau holen, der zum Schwimmen, Schlauchbootfahren oder aber auch zu einer lustigen Luftmatrazenschlacht einlädt. Das ideale Ausflugs- und Freizeitziel für die heißen Tage. Auf der großen Liegewiese werdet ihr sicher ein gemütliches Plätzchen finden, und für die Kinder sorgt der Natur- und Abenteuerspielplatz direkt am Weiher für Abwechslung. Auch der Weiher an sich ist aufgrund des flachen Einstiegs gut geeignet für Familien mit Kindern. Der Eintritt zum Naturbadeweiher in Neuschönau ist übrigens frei. Also nichts wie ab ins kühle Nass!

In der näheren Umgebung findet ihr aber noch zahlreiche weitere Bademöglichkeiten, wie z.B. das Naturfreibad in Spiegelau, das Freibad "Bärenwelle" in Grafenau oder noch weitere Badeseen, etwa in Mauth, Hohenau oder St. Oswald.

Baden Badesee Neuschönau Nationalpark Bayerischer Wald
Landschaftsweiher Neuschönau Bayerischer Wald
Naturbadesee Neuschönau Bayerischer Wald
Weiterlesen

Sommerprogramm 2014 Neuschönau Nationalpark Bayerischer Wald

Sommer Programm Nationalpark Bayerischer Wald

Ganz frisch ist soeben unser Sommerprogramm für 2014 eingetroffen. In unserem bewährten Flyer könnt ihr euch über die verschiedenen Aktionen, die wir - teilweise in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald und dem Nationalparkführungsservice - anbieten,  informieren. Und eines ist sicher: Es wird wieder für die gesamte Familie im Bayerischen Wald etwas geboten: Kunterbuntes Filzen, Spannende Wanderungen zu Krabbeltieren und Baumriesen, Gummibärchen selbst gemacht und vieles wartet auf euch. Natürlich gibt es auch wieder viele geführte Wanderungen in und um die Nationalparkregion Bayerischer Wald.

Lasst euch die spannenden Angebote nicht entgehen!

Hier könnt ihr euch unser Sommerprogramm 2014 downloaden: Sommerprogramm 2014 (pdf, 600kb)

Natürlich erhaltet ihr dieses auch gerne bei uns im Tourismusbüro Neuschönau

Weiterlesen

Kulinarische Wanderung rund um Neuschönau

Der Bayerische Wald ist bekannt für seine herrlichen Wandermöglichkeiten, und auch die Bayerische Küche ist beliebt und berühmt. 

Am 03. November 2013 gibt es die Möglichkeit, dies miteinander zu verbinden: Die erste kulinarische Wanderung rund um Neuschönau findet statt.

Los geht’s mit der gemütlichen Wanderung um 16.00 Uhr beim Tourismusbüro in Neuschönau.

Die Tour führt auf Wanderwegen rund um Neuschönau. Adolf Thim, der die Wanderung begleiten wird,  wird dabei allerlei Interessantes zu erzählen wissen.

In den Neuschönauer Gaststätten, die entlang der Wanderroute liegen, warten kleinere und größere Gaumenfreuden auf die Wandergruppe, und natürlich auch Getränke, um sich für den Rest der Wanderung zu stärken.

Die Wanderung dauert inklusive der Einkehrpausen in den Gaststätten bis ca. 19 Uhr.  

Der Preis pro Person beträgt 28,- Euro, Kinder bis 14 Jahre 10,- Euro.

Im Preis inbegriffen sind die Speisen sowie 1 bis 2 Getränke je nach Einkehrstation.

Anmeldung ist erforderlich bis 31.10. im Tourismusbüro Neuschönau, Tel. 08558 960328.

Weiterlesen

Halvar und viele starke "Wickies"

Bestes Wetter, tolle Mitmach- und Spielstationen, ein gut gelaunter Wikingerhäuptling Halvar und viele, viele starke „Wickies“ – das waren die Voraussetzungen für ein rundum gelungenes Kinder-Bärchenfest in Neuschönau.

Bereits ab 11 Uhr fanden sich viele Kinder mit ihren Eltern rund um den Landschaftsweiher in Neuschönau ein. Eifrig begannen sie, die begehrten Glasnuggets zu sammeln: Nachdem die Kinder die verschiedenen Spielstationen absolviert haben, gab es eben einen solchen Glasnugget.  Beim Stand des Tourismusbüros, das federführend für die Organisation zuständig war, konnten die Nuggets gegen ein Geschenk eingetauscht werden.

Großer Andrang herrschte beim Fische angeln, das die Geschicklichkeit der Nachwuchswikinger auf die Probe stellte. Beim Fässer rollen war Kraft gefordert, ebenso wie bei der Kletterwand der Erlebnisakadmie. Am Bogenstand von Familie Kronawitter konnten die Kinder ihrer Zielgenauigkeit freien Lauf lassen. Immer wieder hörte man rund um den Landschaftsweiher das Horn von Töle erklingen, wenn die kleinen Wickies kräftig in eben dieses stießen.

Am Stand der  Elterngruppe der Lebenshilfe Grafenau gab es schließlich ebenfalls einen Glasnugget zu holen.

Beim Schminken wurden zahlreiche Wikinger und kleine Prinzessinnen gezaubert, die nötige Ausrüstung konnte beim Basteln selbst gemacht werden, Augenklappen, Schwerter oder Amulette waren hier die Renner.

Beim Ponyreiten und oder bei den Rundfahrten mit dem beliebten Bärchenexpress konnten die Wikinger dann etwas verschnaufen, während sich die Eltern bei Kaffee/ Kuchen und Gegrilltem stärkten.

Durch den Tag führte die bewährte Moderatorin Ingrid Moosbauer.

Zweifellos einer der Höhepunkte war der Auftritt des Wikingerhäuptlings Halvar, der ab 14 Uhr das Kommando übernahm. Viele Erinnerungsfotos wurden gemacht, und Halvar hat selbst die ein oder andere Station ausprobiert und seine kleinen Untertanen etwas dabei unterstützt.

Weiterlesen

Wickie und die starken Männer - Kinder-Bärchenfest am 04. August in Neuschönau

Kinder Bärchenfest in Neuschönau

Wickie und seine starken Männer schlagen ihr Lager in Neuschönau auf

Wer kennt sie nicht, die vielen spannenden Abenteuer, die der Wikingerjunge Wickie zusammen mit seinen starken Männern einst erlebt hat?
Am Sonntag, den 04. August, habt ihr nun die Möglichkeit beim diesjährigen Kinder-Bärchenfest in Neuschönau selbst in die Rolle des tapferen Wikingernachwuchs zu schlüpfen.

Rund um den Landschaftsweiher werden wieder verschiedene Abenteuer- und Spielstationen aufgebaut, bei denen ihr euer Können, euren Mut oder eure Geschicklichkeit unter Beweis stellen könnt.
Beim Steine-Wettlauf gilt es Kraft und Geschicklichkeit bestens zu kombinieren, um die begehrten Glasnuggets zu erhalten.

Treffsicherheit ist hingegen gefragt beim Bogenschießen, bei dem aber natürlich ein erfahrener Wikinger-Bogenschütze euch zur Seite stehen wird. Hoch hinaus geht es dann an der Kletterwand der Erlebnis-Akademie. Einen kleinen Parcours gilt es beim Fässer rollen zu überwinden, bei dem neben der nötigen Portion Wikingerkraft auch Geschicklichkeit gefragt ist.
Vielleicht etwas gemächlicher wird es beim Fische angeln, wo ihr genug Fische für eure Bande fangen müsst. Und wenn schließlich das Horn von Töle rund um den Landschaftsweiher ertönt, kommt so richtiges Wikinger-Feeling auf.

Damit auch das Outfit passt, werden bei der Bastel-Station Wikingerstirnband, Augenklappe oder Amulett gebastelt.

In diesem Jahr erstmals dabei ist die Elterngruppe der Lebenshilfe aus Grafenau, die zusammen mit den Kindern auch eine Spielstation anbietet.

"Hey Hey Wickie" - Das bekannte Lied aus der beliebten Kinderserie

Natürlich dürfen auch die bewährten Klassiker beim Neuschönauer Kinder-Bärchenfest nicht fehlen, wie etwa Kinderschminken, Feuerwehrrundfahrten, Ponyreiten oder der beliebte Bärchenexpress.

Stärken können sich die großen und kleinen Besucher bei Grillwürstl, Grillfleisch, Pommes, Kuchen, Eis oder Stockbrotbacken.

Als besondere Überraschung hat sich übrigens Häuptling Halvar angesagt, der euch vielleicht bei der ein oder anderen Station unterstützen wird.

Nach dem Durchlaufen aller Stationen gibt es für die Wikinger am Stand des Tourismusbüros eine Überraschung.

Das Bärchenfest in Neuschönau findet statt am 04. August 2013 von 11 bis 17 Uhr, rund um den Landschaftsweiher. Das Fest findet bei jeder Witterung statt, der Eintritt ist frei.

Das Programm könnt ihr euch hier downloaden

Weiterlesen

NaturVision Filmtage 2013

Fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders im Bayerischen Wald sind die NaturVision Filmtage geworden.

In diesem Jahr finden die Filmtage vom 28. bis einschließlich 30. Juni statt. In diesem Zeitraum werden im Hans-Eisenmann-Haus im Nationalparkzentrum Lusen bei Neuschönau zahlreiche Natur-, Tier- und Umweltfilme gezeigt. Naturfilme genießen, und das inmitten der herrlichen Natur des Nationalparks Bayerischer Wald - das ist doch eine ideale Kombination??

Das genaue Filmprogramm findet ihr demnächst auf der Website von NaturVision zum Download.

Was natürlich auch nicht fehlen darf, ist das Rahmenprogramm, welches wie auch in den letzten Jahren abwechslungsreich ist und die Filmtage sicherlich wieder bereichert.

Mit dazu gehören der Fotowettbewerb "Schau ins Land..." oder das Projekt "schulfilm:natürlich!"

Für die umliegenden Schulen wird es auch wieder ein spezielles Schulprogramm geben.

Wir freuen uns auf die NaturVision Filmtage im Bayerischen Wald vom 28. bis 30. Juni 2013!

Hier könnt ihr euch schon mal den Trailer zu den Filmtagen 2013 ansehen - viel Spass!

Weiterlesen

Bayerwald-Ticket und GUTi starten in die Sommersaison 2013

 

Am Mittwoch, 15. Mai starteten  Bayerwald-Ticket und GUTi in die Sommersaison. Dann gilt wieder das dichtere Fahrtenangebot der Igelbusse im Nationalpark sowie der Wanderbusse zum Großen Arber. Die Waldbahn fährt das ganze Jahr im Stundentakt zwischen Plattling-Bayerisch Eisenstein bzw. Zwiesel-Bodenmais und alle zwei Stunden zwischen Zwiesel und Grafenau. Alle wichtigen Wanderziele und Sehenswürdigkeiten im Nationalpark und  Naturpark Bayerischer Wald sind wieder bequem ohne Auto zu erreichen.

Besonders beliebt ist die Fahrt mit Bus und Bahn bei Familien und Kindern. Sie freuen sich schon auf das bequeme Fahrtenangebot zum Waldspielgelände nach Spiegelau, zum Naturspielplatz am Haus zur Wildnis, ins Tierfreigehege und zum Baumwipfelpfad beim Nationalparkzentrum Lusen, in die Spielscheune im Freilichtmuseum Finsterau, zu den spannenden Ausstellungen im Waldgeschichtlichen Museum in St. Oswald und viele Ausflüge mehr. Hoffentlich wird bei so vielen Aktivitäten der Sommer nicht zu kurz. :)

Alle wichtigen Fahrplaninformationen sind in der aktuellen Fahrplanfaltkarte zusammengefasst. Sie ist  kostenlos in Tourist-Informationen, in der Waldbahn und Oberpfalzbahn, in den Bussen und vielen weiteren Stellen erhältlich.

Weiterlesen

Der Schnee ist weg - es wird wärmer und der Spaß beginnt ! :)

Lust auf viele tolle Angebote für Groß und Klein ?

Wie zum Beispiel eine aufregende Segway-Tour, ein Besuch der Naturvision Filmtage, eine Wanderung auf den Lusen oder entlang dem Bärenpfad, auf Spurensuche nach Krabbeltieren  und vieles mehr  - dann werdet Ihr bei uns auf jeden Fall Spaß haben! :)

Unser Sommerprogramm findet Ihr hier:

* Hits for Kids

* Aktiv durch den Sommer

 

 

Weiterlesen

Die Igelbusse starten in die Sommersaison

Igelbus und Waldbahn im Nationalpark Bayerischer Wald

Ab dem 15. Mai starten die Igelbusse wieder in die Sommersaison.

Der Kartenvorverkauf für die Saisontickets läuft schon seit einiger Zeit auf Hochtouren, und ab dem 15. Mai fahren wieder die Sommerigelbusse in der Nationalparkregion Bayerischer Wald.

Für unsere Gäste mit der Nationalpark-Card ist die Nutzung der Igelbusse und der Waldbahn auch in dieser Saison wieder kostenlos.

Das Igelbus-System im Verbund mit der Waldbahn bringt euch zu sehr vielen Sehenswürdigkeiten und Ausgangspunkten für Wanderungen im nahezu gesamten Nationalparkgebiet. Zielwanderungen sind somit kein Problem mehr.

Und so könnt ihr im Urlaub auch eurem Auto ein paar freie Tage gönnen.

Den Fahrplan der Igelbusse und der Waldbahn erhaltet ihr im Tourismusbüro oder aber ihr könnt diesen auch hier downloaden: Fahrplan

Weiterlesen
 
weiter
12
Zum Seitenanfang