Neuschönau

Ostereisuche auf dem vielleicht größten Oster-Ei der Welt

Vielleicht das weltweit größte Osterei steht in Neuschönau im Nationalpark Bayerischer Wald: gemeint ist natürlich der Baumturm des Baumwipfelpfades Bayerischer Wald, der aufgrund seiner speziellen Form von den Besuchern oft einfach nur das "Baum-Ei" genannt wird.

Und zu Ostern wird - wie die Jahre zuvor auch schon - das "Baum-Ei" zum riesigen "Oster-Ei".

Am Ostersonntag (31. März) und Ostermontag (01.April) gilt es, alle Ostereier, die entlang des Baumwipfelpfades und des Baumturmes versteckt sind, zu entdecken. Wer alle findet, der hat die Chance auf tolle Preise: Einkaufsgutscheine, Wellnessgutscheine, Eintrittskarten, Rucksäcke und noch vieles mehr.

Und wer weiss, vielleicht schaut ja der Osterhase höchstpersönlich auch vorbei zur großen Eiersuche auf dem Baum-Oster-Ei....

Weitere Infos findet ihr unter diesem Link (pdf Datei): Ostereisuche 2013